Harry Potter in 10 Worten

Ingelotte / pixelio.de

Wir wollten wissen, wie aktuell „Harry Potter“ heute noch ist, nachdem der 1. Band bereits 1997, also vor über 20 Jahren, veröffentlicht wurde, dazu fragten wir ein paar Leute, wie sie Harry Potter in 10 Begriffen beschreiben würden.

 

Mia, 6. Klasse: Magisch, fantasievoll, Lieblingsbuch, cool, J. K. Rowling, empfehlenswert, Bestseller, Lieblingschauspielerin (Emma Watson), mit Zauberern, Voldemort

Bayram, 5. Klasse: Brille, Zauberstab, magische Schule, Zauberei, Zaubersprüche, keine Eltern, böse Gegner, Fabelwesen, magische Gegenstände, Narbe

Adrian, 6. Klasse: Hagrid, Dumbledore, Zauberstab, Lumus, Professoren, Halbblutprinz, Der-Mann-dessen-Name-nicht-genannt-werden-darf, Neville, Wurmschwanz, James

Victor, 6. Klasse: Hagrid, Zauberei, Fabelwesen, Halbblutprinz, Feuerkelch, Stein der Weisen, Kammer des Schreckens, Gefangener von Askaban, Dobby, Sirius Black

Quirin, 7. Klasse: Winkelgasse, Zauberstab, J. K. Rowling, Fabelwesen, Professor Lupin, Schloss, Feuerkelch, Besen, Quidditch, Schnatz

Frau Schnaubelt: Du-Weißt-Schon-Wer, Hagrid, der Wünsche-Raum, Sirius Black, Malfoy, Dumbledore, Bitterbier, Professor Mcgonagall, Zeitumkehrer, Horkrokse

Herr Wabner: Dumbledore, Professor Mcgonagall, Gleis 9 3/4, Dementoren, Zauberstab, Winkelgasse, Ron Weasly, Hermine Granger, Wünsche-Raum, Schnatz

Herr Roth: Zauberlehrling, Hogwarts, Voldemort, Phönix Feder, Zauberstab, Blitznarbe, unverzeihliche Flüche, Heiligtümer des Todes, Griffindor

 

Mia, 6. Klasse und Quirin, 7. Klasse

 

Für die, die sich nochmal im Schnelldurchlauf an alle sieben Bände (acht Filme, Band 7 wurde auf zwei Filme aufgeteilt) Harry Potter erinnern möchten, haben wir diese lustige Video auf youtube rausgesucht: